Der F.C. Hansa Rostock startet im Rahmen seiner Präventionsarbeit in Kooperation mit der IK – Die Innovationskasse ein Weiterbildungsformat im Bereich der Gewaltprävention. Der erste Termin wird am 13.12.2022 ab 18:00 Uhr im Ostseestadion stattfinden und die Themen Gewaltprävention, gewaltfreie Kommunikation sowie Kinderschutz beinhalten. Eingeladen sind alle Übungsleiter und Verantwortliche interessierter Vereine, die sich in diesem Thema weiterbilden möchten. Die Teilnahme wird zertifiziert und kann zur Verlängerung der Übungsleiterlizenz genutzt werden. Durchgeführt wird die Weiterbildung von Christian Lepzien, zertifizierter Gewaltpräventionstrainer und pädagogischer Leiter unseres Nachwuchsleistungszentrums.


Jetzt anmelden:

Bitte addieren Sie 3 und 1.